Nachrichten

CLP- Gefahrstoffverordnung wieder angepasst. Praxisreinigung der Gebäudereiniger ziehen mit

Die Gefahrstoffverordnung wird neu angepasst. Zwar betrifft die Ängerung hauptsächlich reproduktionstoxische Stoffe, doch wird immer empfohlen die aktullen Vorgaben auch umzusetzen, da man sich im Ernstfall abgesichert hat. Das betrifft in erster Linie die Praxisreinigung und die Krankenhausreinigung, aber auch in der täglichen Unterhaltsreinigung sind die neuen Richtlinien Pflicht. Wir, als Gebäudereinigung in München sind immer auf dem neusten Stand und schulen unsere Mitarbeiter nachhaltig. 

https://www.haufe.de/arbeitsschutz/recht-politik/gefahrstoff-und-betriebssicherheitsverordnung-wird-geaendert_92_292570.html