Nachrichten

Die Gefahrstoffe für Gebäudereiniger in München- GHS- Spaltenmodell bietet Lösungen an

Die neue Gefahrstoffverordnung stellt Gebäudereiniger sowohl bei der Praxisreinigung als auch bei der Unterhaltsreinigung nicht nur in München vor immer neue Probleme. Durch die sich immer wieder verändernden Vorschriften verliert man schnell die Übersicht. Deshalb arbeiten wir eng mit unseren Lieferanten zusammen, um immer auf dem neusten Stand der Technik zu bleiben. Die Hersteller der Reinigungsmittel können nur langsam reagieren, doch durch unsere konsequenten Schulungen der Mitarbeiter und Putzfrauen in München, erfüllen wir jederzeit die geforderten Richtlinien. 

Wenn Sie sich bei der Praxisreinigung, der Unterhaltsreinigung oder jeder Art von Sonderreinigung unsicher sind, welches Mittel das Richitige ist,bietet die IFA eine Hilfestellung an:

http://www.arbeitsschutz-portal.de/beitrag/asp_news/5600/ghs-spaltenmodell-2017-hilft-bei-der-gefahrstoff-substitution.html

Natürlich können wir Ihnen auch bei alen Fragen rund um die Gebäudereinigung helfen